Gästebuch

Wir freuen uns auf Eure Beiträge!

Wir


 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha

(52)
>
(52) canadian pharmacy
Do, 27 Mai 2021 15:44:32 +0000

http://canadianpharmacyhub.com/

(51) Mario
Mo, 10 Mai 2021 09:15:22 +0000

Lieber Diddi, liebe Elke,
nun möchten wir uns für unseren Sonnenschein Izuya bei euch beiden bedanken.
Nicht nur, dass ihr euch alle erdenkliche Mühe gegeben habt dem kleinen Racker alles mitzugeben was er braucht um ein stolzer und umgänglicher Akita zu werden. Ihr seid auch jederzeit für eure Welpenfamilien da wenn es Fragen gibt. Ihr steht uns mit viel Fachwissen und Menschlichkeit bei wenn es einmal ein kleineres oder auch größeres Problem gibt. Das ist nicht selbstverständlich in der heutigen Zeit. Unser Izuya hat sich hervorragend in das vorhandene Rudel integriert. Er versteht sich auf dem Auslauf mit fast allen anderen Hunden und ist jetzt schon mit 7 Monaten ein sehr souveräner Rüde.
Wir sind glücklich euch kennen gelernt zu haben und noch glücklicher einen solchen Hund bekommen zu haben.
Bleibt wie ihr seid, denn genau so seid ihr richtig. Liebe Grüße aus Dortmund von Mario, Barbara, Izuya und dem Rest der Bande

(50) Thomas Austen
Mi, 28 April 2021 05:32:19 +0000

WER SAGT Glück KANN MAN NICHT ANFASSEN,
HAT NIEMALS EINEN Hund GESTREICHELT.

Liebe Elke, lieber Diddi,
ihr Beide habt ein so unbeschreiblich großes Herz
und gebt all Eure Liebe der Akita-Zucht hin.
Wir sind so stolz auf Euch.
Nachdem wir euch und euer Rudel kennenlernen und besuchen durften,
gab es für uns nur eine Entscheidung.
Unser nächster Hund wird ein Akita und kann nur aus eurer Zucht stammen.
Danke, daß ihr beide uns so gut aufgenommen habt.
Danke, für die vielen Bilder und den täglichen Neuigkeiten seit der Geburt, aus der Wurfkiste und der Welpenstube.
Danke, daß ihr uns ein kleines Akita-Mädchen Namens Kaya gegeben habt.
Diesen kleinen Wirbelwind haben wir Längst ins Herz und jetzt auch in unsere Arme geschlossen.

Liebe Grüße aus dem Fläming
Thomas, Manuela, Vicky und J´Kaya

(49) André & Doreen Ripken
So, 25 April 2021 19:25:48 +0000

Liebe Elke lieber Didi,

jetzt haben wir schon den zweiten Hund von euch und es wird Zeit das wir auch ein paar Zeilen hier hinterlassen.
Durch einen glücklichen Zufall sind wir damals von einem anderen Züchter an euch vermittelt worden, was sich im Nachhinein als absoluter Glücksgriff erwiesen hat . Was uns damals wie auch heute außerordentlich beeindruckt ist eure herzliche Gastfreundschaft und die liebevolle Hingabe wie ihr mit eurem Rudel und den Welpen umgeht. Beim ersten Treffen haben wir uns gleich heimisch gefühlt und ja Elke du hast recht , so schnell werdet ihr uns nicht wieder los .Vor drei Jahren habt ihr uns Takumi anvertraut und habt uns damals mit auf dem Weg gegeben das wir uns zu jeder Zeit an euch wenden können wenn wir Probleme oder Fragen haben. Dieses Angebot haben wir natürlich dankend angenommen und uns einiges an Wissen von Euch im Laufe der Zeit angeeignet. Früh morgens , am Mittag oder spät am Abend und egal ob es ums Futter, die Erziehung oder gesundheitliche Dinge ging, ihr ward und seid immer noch für uns da und habt für jedes Problem(chen) eine geeignete Lösung gehabt.
Bei euch merkt man sofort das Ihr Züchter aus Leidenschaft seid und euer Rudel nicht einfach nur Hunde sondern Familienmitglieder sind.
Vor genau einer Woche dürften wir dann Akito von euch abholen. Als wir bei euch angekommen sind, war es so als wären wir nie weg gewesen , erst mal Kaffee und Kuchen , dann musste das Rudel Platz machen es wurde angeleint und der ausgiebige Spaziergang folgte mit anschließenden Grillen und reichlich „ Klönschnak“ ( nicht nur über Hunde) .
Jetzt nach einer Woche mit Akito müssen wir mal wieder den Hut vor euch ziehen.
Wir haben uns schon auf einige schlaflose Nächte vorbereitet um unseren neuen Mitbewohner stubenrein zu bekommen aber die Vorarbeit von euch beiden ist so gut gewesen das der kleine Akito nach Zwei Nächten fast durchschläft und schon stubenrein ist.
Auch die Zusammenkunft zwischen Takumi und Akito , die wir bei euch begonnen haben , klappt hervorragend. Wie sollte es auch anders sein, Takumi ist so liebevoll zu Akito wie ihre Mama Yuki zu ihren Welpen.
Wir möchten euch auf diesem Wege einmal Danke sagen, das ihr uns mit euren Welpen soviel mehr Freude in unser Leben gebracht habt.
Fühlt euch ganz doll gedrückt .
Liebe Grüße
Doreen & André mit C‘Takumi und J‘Akito aus dem Ammerland


(48) Felix Völkner
Fr, 23 April 2021 17:28:17 +0000

Liebe Elke ,lieber Diddi,
einen Hund an meiner Seite zu haben war ein langer Traum. Das es ein Akita wird, ist einer zufälligen Begegnung im Auenwald geschuldet. Mir ging dieser Hund nicht mehr aus dem Kopf und nachdem ich meinen Wissendurst gestillt hatte, war es klar dass der Traum nur mit einem Akita erfüllt werden kann. Es war der August 2020 als wir das erste mal teleforniert hatten und ihr mich zu euch eingeladen habt. Dieser Abend mit euch und euren 6 Hunden wird mir immer in Erinnerung bleiben. Danke das ihr mir diesen Traum erfüllt habt.
Schon die letzen 6 Tage mit der kleinen Katsumi haben sich angefühlt wie eine einzige Abenteuerreise und ich bin mir sehr sicher das die Zukunft genauso aussehen wird. Vielen Dank das ihr mir trotz meiner unerfahrenheit soviel Vertrauen entgegen bringt und ihr immer für Fragen offen seit. Ich werde mir jede Mühe geben alles gelernte Umzusetzen. Auch wenn es schwer fällt bei diesen süßen Gesicht hart zu bleiben wenn es die Situation erfordert. :D
Viele liebe Grüße aus Leipzig
Felix und Katsumi


(47) Natascha Nichtern
Fr, 23 April 2021 11:49:38 +0000

Liebe Elke ,lieber Diddi,
ich glaube nicht an Zufall und darum bin ich davon überzeugt, dass es Schicksal gewesen ist als Remus und ich, euch im Jahr 2019 in Nürnberg kennenlernen durften. Wir lernten auch schon da Banyaku kennen den ,,Prachtbär" und Jetzt Vater von Jua Li .Ich sagte zu Remus,wenn (irgendwann ) noch oder wieder einen Akita, dann von Euch. Nie hätte ich gedacht, dass irgendwann nur ein Jahr später sein wird. Als dann Lya ihre Reise über die Regenbogenbrücke antreten musste, kam neben der Trauer ,Verzweiflung, Wut und die Erinnerung an die Jahre mit ihr, vorallen die Sehnsucht nach den Wesen des Akitas. Es stand fest wir sind auf Entzug. Ihr habt uns nun nicht nur Jua Li anvertraut , nein ihr habt uns auf den Weg der Trauer begleitet. Wir sind glücklich und genießen jeden Moment mit Jua Li. Von euch haben wir schon innerhalb des letzten halben Jahres so viel gelernt. Natürlich haben wir auch Situationen in den wir uns fragen, bekommen wir das alles hin. Doch genau das zeichnet euch aus, ihr habt immer ein offenes Ohr , gibt Ratschläge und siehe von Tag zu Tag sind kleine Fortschritte zu sehen. Wir haben viel besprochen was die Zukunft bringen könnte mit der Voraussetzung wenn Jua Li es möchte. Doch im Grunde ist es genau so perfekt, denn Jua Li ist unser größter Schatz im Leben.Mit ihr haben wir eine Freundschaft , und eine riesige Akitafamilie gewonnen. Wir freuen uns auf tolle Jahre , den Imput den ihr ( und die ,,Familie") uns gibt. Wir sind unendlich Dankbar für eure endlose Herzlichkeit mit der die Welt doch um so viel besser ist.
Mit Vielen Grüßen aus den Frankenland !
Remus und Natascha mit Rudel

(46) Michael Schütz
Fr, 23 April 2021 09:34:09 +0000

Liebe Elke, lieber Diddi, wir waren im September 2020 bei Euch, um die Rasse Akita hautnah erleben zu dürfen. Für Carola und mich war es ein wundervoller Tag der unser Leben wahrscheinlich nachhaltig verändert hat. Wir haben Euer geballtes Wissen inhaliert und sind zu dem Entschluss gekommen, dass wir einen Hund in unsere 2-er Familie aufnehmen wollen. Es soll ein Akita sein und er muss aus dem Hause Schüttler kommen. Jetzt wo ich hier sitze und den Eintrag schreibe, liegt im Nebenraum unsere wunderbare Suki, die nun 11 Wochen alt ist und seit 6 Tagen unser Leben bereichert. In dieser kurzen Zeit haben wir schon so viele Glücksmomente gehabt, natürlich auch Stress und ein wenig Frustration. Das gehört alles zum groß werden dazu, sowohl für die Welpen, als auch für die neue Familie. In den Tagen haben wir bereits viele Fragen gehabt, denn doch einer intensiven Vorbereitung kommt es manchmal ganz anders, als wir es vermutet hatten. Ihr seid immer für uns da und steht uns mit Euren tollen Ratschlägen zur Seite. Wir hoffen, dass wir Euer Vertrauen rechtfertigen und eine gute Familie für Euer Baby sein werden, so das Suki ein genauso prächtiger Akita wird, wie Eure 6 zuhause in Markranstädt. Wir hoffen Euch immer an unserer Seite zu haben und sind dankbar für alles was Ihr uns bis jetzt gegeben habt, inklusive Suki ;-). Eure Carola und Euer Micha – Liebe Grüße aus Niedersachsen nach Sachsen.

(45) Angela u. André
Mi, 24 Februar 2021 16:02:30 +0000

So schöne Tiere...wir stöbern öfters mal bei Ihnen und hegen schon länger den Wunsch nach einem "Eigenen"...vielleicht könnten Sie uns behilflich sein...
Herzlichst Angel und Andrè
aus Markranstädt

(44) Matthias Schote
Fr, 1 Januar 2021 19:42:43 +0000

Seit meinem Aufenthalt in Japan war es mein Wunsch, einen Akita als Freund und Begleiter zu gewinnen. Ich hatte diese Hunde in Japan als eigenwillige und selbstbewusste aber auch unglaublich mutige und treue Hunde kennenlernen dürfen und war von Anfang an verliebt. Vielleicht sagen das alle Freunde bestimmter Hunderassen - aber mir scheint der Akita kein üblicher Hund, er hat Charakter und ist eigenständig einerseits, aber ein echter Freund und Gefährte andererseits, dem jeder Kadavergehorsam fremd ist, der aber zum entscheidenden Zeitpunkt das Richtige tut.

Aus beruflichen Gründen war es mir lange Zeit verwehrt, diesen Wunsch nach einem Akita umzusetzen. Als sich diese Situation änderte, war es ein Riesenglück, dass Elke und Didi Schüttler einen Wurf erwarteten. Man telefonierte, lernte sich kennen, fasste Vertrauen. Ich freue mich sehr, dass mir diese beiden Züchter Tomo anvertrauten, einen noch sehr süßen, aber schon wirklich beeindruckenden Kerl!

Kann man die Freude beschreiben, die Tomo mir bereitet, wenn er meine Nähe sucht und sich dann wie selbstverständlich über meine Füße legt oder - wenn Gäste da sind - in einiger Entfernung, aber immer so, dass er alles im Blick hat? Seine Selbstvergessenheit, wenn er mit einem Spielzeug spielt? Manchmal knabbert er an den Schnürsenkeln (er hat ein Faible für Schuhe) und ist dann aber auch wieder ganz aufmerksam und ganz offensichtlich unschuldig, wenn man ihm sagt, dass das nicht geht. Dass er in seinen jungen Wochen bereits auf seinen Namen hört und sich beim Spaziergang nur selten von anderen Menschen oder sonstigen Irritationen stören lässt, ist schon beeindruckend. Ich hatte Sorge vor der Silvesternacht. Die unsinnige Knallerei würde den amen Kerl sicher verschrecken, befürchtete ich. Weit gefehlt: Der treue Tomo ließ sich so gar nicht aus der Ruhe bringen, auch wenn ich das Gefühl hatte, dass vor meinem Haus der Krieg tobte, leckte er mir die Hand, als wollte er sage, dass ich wirklich keine Angst zu haben brauchte. Nein, ein so ausgeglichenes Tier ist ein Schatz. Es ist deutlich: Die liebe und fürsorgliche Erziehung als junger Welpe von diesen beiden Züchtern, das Aufwachsen mit seinen Geschwistern und im Rudel und das damit verbundene Vertrauen in sein Leben haben Tomo bestens auf eben dieses Leben vorbereitet. Er kann feinsinnig zwischen Fremden und Freunden von mir unterscheiden und hat ein Gespür für die feinsten atmosphärischen Entwicklungen, wie ich es von den wenigsten Menschen kenne.

Ich bin sehr sicher, dass die Schüttlers die besten Akita Züchter überhaupt sind und dankbar, dass sie, wenn ich einmal Hilfe brauche, an meiner Seite stehen werden. Zwei wirklich tolle Menschen.

(43) Rico Jessing und Sabine Hollmann
Fr, 1 Januar 2021 18:20:46 +0000

Liebe Elke, lieber Diddi,
es war Schicksal, dass wir euch kennenlernen durften. Auch war es Schicksal, dass gerade im letzten Wurf ein Welpe noch ein Zuhause gesucht hat und wir euer Vertrauen erhalten haben, diesen Welpen ein Zuhause geben zu können. Er macht unsere kleine Familie perfekt.
Wir hätten uns keine besseren Züchter vorstellen können. So viel Zuneigung, Liebe, Hingabe und Freude für die Welpen die ihr ihnen entgegengebracht habt, ist ein unermessliches Geschenk, welches ihr den zukünftigen Haltern damit macht. Nichts kann eine so tolle Welpenzeit ersetzen und bereitet die Kleinen perfekt für ihr weiteres Hundeleben vor. Wir sind euch unendlich dankbar dafür und hoffen trotz der schwierigen Situation gerade auf ein baldiges Wiedersehen.
Liebste Grüße Rico und Bine.

(42) Birgit und Wolfgang Schneider
Fr, 1 Januar 2021 17:21:07 +0000

Liebe Elke, lieber Didi,
wir wissen garnicht, wo wir anfangen sollen. Durch euch ist ein langgehegter Traum und ein grosser Wunsch in Erfüllung gegangen. Niemals hätten wir damit gerechnet, dass sich unser Traum so schnell erfüllt. Nach sehr vielen Tiefschlägen in unserem Leben und dem unsagbaren Verlust unseres geliebten Sohnes, haben wir schon die Hoffnung auf ein bisschen Glück aufgegeben. Dank euch ist uns nun doch noch einmal Glück zuteil geworden und wir haben unseren Shiro in unsere Familie aufgenommen. Er macht uns so viel Freude und wir lieben ihn. Er macht unseren Schmerz erträglicher. Und wir sind so dankbar euch kennen gelernt zu haben. Ihr seid einfach die Besten und so tolle Züchter. Wir sind froh euch gefunden zu haben. Danke für euer Engagement, eure Hilfe, eure Liebe zu euren Hunden und daß ihr immer für uns da seid. Danke, dass wir euch an unserer Seite haben. Bleibt so wie ihr seid. Fühlt euch umarmt.....

(41) Erika und Jens-Peter Plattner
Fr, 1 Januar 2021 16:06:41 +0000

Liebe Elke, lieber Diddi,
als wir unsere Luna im Frühjahr so plötzlich und unerwartet verloren hatten, ist für mich eine Welt untergegangen. Schnell war der Entschluss gefasst, wieder eine Fellnase in unserer Familie aufzunehmen. Da wir einen Akita schon mal kennengelernt hatten, war ich fasziniert und beschäftigte mich exzessiv mit dieser Rasse und habe alles gelesen, was ich finden konnte. Nachdem wir uns schon in vielen Telefonaten kennengelernt hatten, musste ich nach einem Besuch bei euch feststellen, dass ein mit Euch verbrachter Tag viel mehr Wert war, ein Gefühl für Akitas zu bekommen, als all das Gelesene. Und meine Trauer wandelte sich in Hoffnung und Erwartung. Der Entschluss war gefasst, aber unser neues Familienmitglied musste aus eurem Hause kommen. Wir haben gern und geduldig, aber mit Spannung die lange Zeit gewartet. Und jetzt ...
wir würden es immer wieder machen. Liebe, Herz, Fürsorge, Hingabe, Unterstützung, Freude, Kompetenz, ich könnte immer so weiter machen und ich würde Euch nicht gerecht werden

(40) Joel Fochler und Angelina Ebrele
Fr, 1 Januar 2021 14:45:36 +0000

Lieber Diddi, liebe Elke!
Dank‘ euch ist unser Herzenswunsch in Erfüllung gegangen!
Danke für eure hervorragende Arbeit, euer riesiges Engagement und eure bedingungslose Liebe zu den Welpen! Von Anfang an war das alles zu spüren! Wir sind überglücklich euch als Züchter gefunden zu haben und unserem Kito ein Zuhause geben zu dürfen. Es ist kaum in Worte zu fassen, wie begeistert wir davon sind, wie viel ihr ihm bereits auf dem Weg in ein glückliches Hundeleben mitgegeben habt!
Wie schön, euch und euer Rudel zu kennen!
Liebe Grüße Joël und Angelina

(39) Anne Busch
Mi, 4 November 2020 07:43:06 +0000

Ich möchte mich nochmal herzlich für die Zusammenarbeit im Rahmen meiner Bachelorarbeit bedanken!
Für meine Studie zur Untersuchung eines Enzyms im Hundespeichel habe ich unter anderem Akita Inu Züchter in Sachsen gesucht und bei der Familie Schüttler einen echten Glücksgriff gemacht! Meine Betreuerin und ich wurden offen empfangen; Elke und Diddi wollten uns bei unserem Projekt gern unterstützen. Wir waren fasziniert, wie lieb und ausgeglichen die Hunde waren, was bei dieser Rasse nicht unbedingt selbstverständlich ist. Ohne Probleme konnten wir Speichelproben von den Hunden nehmen. Bei unserem Aufenthalt haben wir gemerkt wie viel Fürsorge und Liebe die beiden in ihre Hunde und die Zucht stecken! Hier würde ich immer wieder gern hinkommen und kann jedem, der sich für diese Rasse interessiert, wärmstens empfehlen mal bei euch vorbeizuschauen. :)

Vielen Dank und Alles Gute!
Anne

(38) Michael Schütt
So, 13 September 2020 09:47:11 +0000

Liebe Elke, lieber Diddi, vielen Dank für die Zeit und die vielen Informationen, die wir gestern von Euch bekommen haben. Eure Liebe und Hingabe als Züchter der tollen Rasse der Akitas ist in Worte kaum zu fassen. Wer sich für einen Akita interessiert, der sollte unbedingt einmal Kontakt zu Euch aufnehmen. Ihr habt uns zusammen mit Eurem Rudel einen wunderschönen Tag bereitet, der uns nachhaltig bewegt und beeindruckt hat.

(37) Ramona wenzel
Mo, 31 August 2020 16:26:37 +0000

Ihr zwei Lieben, Elke und Diddi,
Während meiner Recherche um mich ausgiebig über die sturköpchen zu informieren, Stoß ich auf Elke und meldet mich gleich mal bei Ihr. Ich war sofort begeistert von ihrer netten Art und nahm ihre Einladung euch besuchen zu kommen dankend an. Es musste ein wenig Zeit vergehen bis wir die Einladung wahrnehmen konnten und die lange Strecke auf uns nahmen. Wir durften einen wunderschönen Tag bei euch verbringen, mit sehr viel lachen, Freude und viel fachlichen Input. Die weite Fahrt zu euch hat sich für uns zu 1000% gelohnt. Ich bin begeistert von eurem Fachwissen und begeistert wie viel Zeit ihr euch für zukünftige Akita Eltern nehmt! Ich kann euch zwei und eure Zucht herzlichst weiter empfehlen. Ihr steckt so viel Liebe, Fürsorge, Zeit, Freude, Stress, Herzblut,... in eure rasselbande und in die Interessenten. Bleibt so wie ihr seit und macht weiter so.
Ein großes Dankeschön an euch zwei, bleibt gesund!
Liebe Grüße
Peter& Ramona
Heinz& Carmela


(36) Linus & Vera
Mo, 30 Dezember 2019 22:13:59 +0000

Liebe Elke, Lieber Diddi
Nach gut einem Jahr ist es längstens an der Zeit, euch nun auch auf diesem Kanal Danke zu sagen. Vielen Dank dafür, dass wir unsere liebe Gin Yama aus eurer wunderbaren, liebevollen und familiären Zucht bekommen haben. Danke dafür, dass ihr unsere Gin in ihren ersten Lebenswochen so gut aufs Leben vorbereitet habt. Jeder Tag mit ihr bereitet uns unglaublich viel Freude! Sie hat ein so tolles Wesen und schliesst alle Menschen sofort in ihr Herz. Auch mit anderen Hunden versteht sie sich super. Vielen lieben Dank für eure vielen Tipps und Ratschläge, sollten wir mal "unsicher" sein. Die weite Anreise aus der Schweiz auf uns zu nehmen, hat sich für uns zu 100% gelohnt und wir würden es jederzeit wiederholen. Wir können euch und eure Zucht jedem Interessenten wärmsten empfehlen! Wir sind unendlich dankbar, euch gefunden zu haben. Ihr seid die Besten! Herzliche Grüsse aus der Schweiz Vera&Linus

(35) Renate Kunst
Di, 10 Dezember 2019 10:54:25 +0000

Liebe Elke, Lieber Diddi,
es war kein Zufall, das wir uns begegnet sind ;-) Es war Schicksal !-
und dafür sind wir unendlich dankbar, denn das Warten hat sich gelohnt. Wir haben mit Euch wirkliche Herzens-Menschen gefunden, die mit soviel Liebe, Herz und Sorgfalt eine Zucht betreiben, wie man sie sich nur wünschen kann. Aber nicht nur das ihr Euch mit Herzblut um Euer Rudel und deren Nachwuchs kümmert, nein , ihr seid auch immer mit Rat und Tat zur Stelle, wenn es bei den "Neuen Eltern" mal nicht so richtig rund läuft oder es Probleme gibt.
Wir sind sehr froh, Euch an unserer Seite zu wissen und können nur jedem, der sich für einen Akita-Welpen interessiert einen Züchter wünschen, wie Ihr es seid.
Vielen Lieben Dank für Eure Freundschaft!
Liebe Grüße
Renate & Jürgen mit Genji

(34) elke
Do, 5 Dezember 2019 06:24:37 +0000

test

(33) Jasmine&Christian
So, 25 August 2019 19:56:17 +0000

Liebe Elke, lieber Diddi,
durch unsere Suche nach Akita-Züchtern, die sich gar nicht so leicht gestaltet hat, sind wir glücklicherweise auf Euch gestoßen. Nach einem ersten, schon sehr lieben und herzlichen Telefonat wurden wir von Euch eingeladen, euch und euer liebes Rudel kennenzulernen und der erste Eindruck vom Telefonat hat sich beim Besuch nur noch sehr bestätigt. Nachdem wir viele Stunden bei euch verbracht haben, wir die Rasse kennenlernen durften und ihr uns schonungslos die Guten und -wie mans nimmt- auch die schlechten Seiten der Akitas nahe gebracht habt, waren wir uns sicher dass wir einen kleinen Familienzuwachs zu uns nehmen wollen - allerdings wollten wir sehr gerne einen Welpen von Euch und hätten auch drauf gewartet! Jetzt freuen wir uns, in ein paar Tagen unsere kleine Fukumi-Yuna zu uns holen zu können! Wir wissen, auch von dem weiteren Besuch, dass wir uns keinen besseren Start für unsere kleine Hündin wünschen können mit eurer tollen Vorarbeit, Liebe und Fürsorge, die ihr in jeden einzelnen Welpen steckt! Danke euch dafür!

(32) Finn Böttle
Fr, 23 August 2019 10:11:36 +0000

Liebe Elke, Lieber Diddi,

wenn man sich mit der Rasse der Akitas beschäftigt stößt man unweigerlich auf euch. Euer Züchterherz schlägt für die Rasse, was man an euren bezaubernden sechs Hunden sieht.
Nun hat Yuki Ihren Wurf und damit euren sechsten. Wir sind glücklich, dass Ihr uns als Welpen Eltern ausgesucht habt und freuen uns schon auf unsere neues Familienmitglied.
Macht weiter so! Ihr erzieht die Welpen mit Engagement, Liebe, Strenge, Geborgenheit, ohne Zwinger!! und würdet alles für eure Akitas tun.

Eure Angie und Finn


(31) Sonja Floren-Wegener
Fr, 23 August 2019 09:30:06 +0000

Liebe Elke, lieber Diddi
Seit nun guten zwei Jahren haben auch wir Kontakt zu Euch , erst weil wir nach einem Gefährten für unseren lieben Monte suchten und dann, weil ich immer so gespannt war, wenn eure tollen und lieben Fellnasen eine Wurf hatten und ihr uns alle so daran teilhaben lasst, als wären wir ein Teil davon - eben der großen Akitafamilie . Und so fühlt man sich immer bei Euch, wie in einer Familie, wo man anrufen kann und Unterstützung und ein offenes Ohr hat und man die Liebe zu Euren Hunden spürt. Und nun freuen wir uns schon sehr auf unsere kleine Maus , denn wir wissen, von Euch bekommen wir einen ganz wunderbaren Akita. DANKE

(30) Melanie & Thomas
Do, 25 April 2019 13:17:22 +0000

Liebe Elke, Lieber Didi,
Yumi ist jetzt schon etwas über 5 Monate alt, so einen tollen, ausgeglichenen, freundlichen und lieben Hund hätten wir nie erwartet. Es ist wirklich toll mit ihr zu leben. Yumi hat einen wunderbaren Charakter entwickelt, sie ist wie ein drittes Kind für uns und ein festes Familienmitglied. Ihr habt wirklich die beste Zucht und wir hatten Glück euch kennen zu lernen. Vielen Dank für Alles und wir freuen uns, euch bald wieder zu sehen.
Liebe Grüße von Melanie und Thomas


(29) Peter und Ines
Sa, 23 Februar 2019 08:06:30 +0000

Die Faszination für die Rasse Akita begann bei uns vor ca. 5 Jahren und wir wussten, wenn wir uns einen Hund anschaffen, dann einen Akita. Vor 2 Jahren, auf einer Veranstaltung des Akita Vereins e.V. machten wir Bekanntschaft mit Schüttlers und waren begeistert, nicht nur von ihren wunderschönen Akitas, sondern später auch von der kompetenten und liebevollen Begleitung auf unserem Weg zum Hundehalter. Elke und Diddi standen uns von Beginn an mit Rat und Freundschaft zur Seite. Besonders gefallen hat uns der Spaziergang in Freyburg, wo wir nette Bekanntschaften mit anderen Hundehaltern schlossen, die uns wertvolle Tipps zur Hundehaltung gaben. Seit 4 Wochen sind wir nun glückliche Besitzer eines tollen roten Akitarüden, unseren Chiro!
In den ersten Tagen haben uns Elke und Diddi hundertprozentig zur Seite gestanden, wir konnten jederzeit Kontakt aufnehmen und erhielten immer wertvolle Tipps und Ratschläge, so dass wir uns zu keiner Zeit allein mit der neuen Aufgabe gefühlt haben. Wir können an dieser Stelle (obwohl Worte nicht ausdrücken können, wie dankbar wir sind) uns nur von ganzen Herzen bei euch, liebe Elke und lieber Diddi bedanken, für euer Vertrauen und für unseren tollen Chiro. Wir wünschen euch allen beste Gesundheit, weiterhin viel Energie und Kraft für diese wundervolle Aufgabe, Akita-Züchter, die ihr so unglaublich aufopferungsvolle und liebevoll bewältigt.
Herzlichst
Peter und Ines
23.02.2019


(28) Renate
Mi, 28 November 2018 18:22:44 +0000

Liebe Elke, Lieber Didi
Herzlichen Glückwunsch zum wirklich gelungenen Wurf.
Die kleinen sind ja wirklich bezaubernd!
Wir drücken die Daumen, dass sie sich auch weiterhin prächtig entwickeln.
Seid herzlich gegrüßt
Renate

(27) Michel, Kerstin
Mo, 5 November 2018 16:20:40 +0000

Liebe Elke, lieber Diddi,
Wir möchten einfach noch mal Danke sagen für unser neues Familienmitglied Ryuu. Der Kleine hat bei Euch schon so viel gelernt, Ihr seid einfach toll. Wir sind froh Euch kennengelernt zu haben.

LG Kerstin, Jens und Lara

(26) Stefanie und Patrick
Mo, 5 November 2018 10:07:48 +0000

Liebe Elke, lieber Diddi,

vielen lieben Dank für unsere süße Emi. Die kleine ist ein totaler Sonnenschein. Sie hat von euch schon so viel mitgenommen an Eindrücken und Erfahrungen. So tolle Züchter, die mit so viel Herz dabei sind, findet man selten. Es ist so schön euch gefunden und kennengelernt zu haben. Wir bleiben auf jeden Fall in Kontakt.

LG Stefanie, Patrick, Lara und Felix

(25) Julia und Richard
So, 4 November 2018 11:47:55 +0000

Liebe Elke und lieber Diddi,
Gestern haben wir unseren kleinen Schatz Taro mitgenommen.Es waren jedesmal schöne und aufregende Besuche bei euch.
Ihr seid verantwortungsvolle und liebevolle Züchter, welche stets nur das Beste für ihre Hunde wollen.
Bei euch wachsen die Hunde als Teil der Familie auf in eurem Haus und nicht getrennt in einem Zwinger.
Ihr habt stets gute Tipps und Ratschläge parat und habt uns mit offenen Armen empfangen.
Wir werden uns hoffentlich noch öfter besuchen bzw.uns zum Akita treffen sehen.
Danke für eurer Vertrauen und eure Liebe die ihr den Hunden entgegen bringt.
Liebe Grüße von Richard und Julia und auch von Taro.

(24) Theo und Sabine Uertz
So, 28 Oktober 2018 10:27:19 +0000

Liebe Elke, Lieber Diddi,
seit gestern sind wir wieder zu dritt und unser Alltag hat sich schlagartig (wie gewünscht) verändert. Die tollen Kennenlernstunden,das Wissen welches ihr gern weitergebt und dir grenzenlose Liebe zum Akita sind einzigartig. Chusei nicht zu vergessen, die ja auch klasse Arbeit geleistet hat.Unser kleiner "Dicker" hat schon ganz viel bei euch gelernt, erlebt und verschiedenste Erfahrungen gemacht. Dadurch ist er ausgeglichen, kennt sich mit vielen Geräuschen aus und ist trotzdem unheimlich neugierig. Die Liebe,Wärme und Konsequenz mit der ihr euer gesamtes Rudel erzieht und behandelt haben wir so noch nicht erlebt. Ganz,ganz großen Dank und riesen Respekt für so viel Hingabe.Ihr könnt stolz auf eure Großen und kleinen Pfötchen sein. Wir freuen uns auf weiter Treffen und bleiben unbedingt in Kontakt. LG Bine und Theo


(23) Nicole und Norman Hantsch

Liebe Elke , lieber Diddi,
Wir möchten hiermit Danke sagen, ihr seid einfach die Besten, als wir euch das erste mal besuchten um uns über den Akita zu informieren, habt ihr uns soooo herzlich empfangen , es war einfach ein unvergessliches Erlebnis und wir haben nach diesen Besuch euch und eure Rasselbande so ins Herz geschlossen und wir haben den Akita Kennen und Lieben gelernt.
Es war so ein magischer Moment, der uns für immer in Erinnerung bleiben wird, sowas haben wir noch nie zuvor erlebt.
Und nun, wir können es immer noch kaum fassen , haben wir unseren eigenen Kleinen Bären zu Hause, der so unglaublich herzlich und liebevoll ist.
Mama Yuki und ihr habt ganze Arbeit geleistet so viel Liebe, Wärme und Herzblut gegeben.
Es ist so toll das wir euch gefunden haben , und danke das ihr uns immer mit Rat und Tat zur Seite steht, ihr habt unser Leben soooo bereichert und wir freuen uns weiterhin mit euch in Kontakt zu bleiben und vielleicht auch auf die ein oder andere Fete bei uns oder auch bei euch ! Lg Nicole und Norman

>